menu

Der Verband im Porträt

Als Bauindustrieverband Ost e. V. sind wir der Wirtschafts- und Arbeitgeberverband der bauindustriellen Unternehmen in den Ländern Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Wir vertreten die Interessen von 260 Unternehmen mit ca. 20.000 Beschäftigten.

Unsere Arbeit beruht auf drei Säulen:

Interessenvertretung

  • Wir vertreten die Interessen der bauindustriellen Unternehmen gegenüber Politik, Verwaltung und Auftraggeberschaft.
  • Wir, bzw. unsere Mitgliedsunternehmen wirken in verschiedenen Gremien der Deutschen Bauindustrie bzw. der Spitzenverbände mit.
  • Wir stellen die tatsächliche Situation der Unternehmen in Politik und Öffentlichkeit dar.
  • Wir tragen zur Verbesserung des Images der gesamten Branche durch eine regelmäßige Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei.

Dienstleistung

Information und Beratung

  • Wir informieren unsere Mitglieder im regelmäßigen Rundschreibendienst über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Recht, Wirtschaftspolitik, Technik, Bildung und Betriebswirtschaft.  
  • Wir unterstützen in rechtlichen, technischen, sozialen und betriebswirtschaftlichen Fragen.
  • Wir bieten attraktive Rahmenverträge.

Recht

  • Wir bieten kostenfreien Rechtsbeistand bei Arbeits- und Sozialgerichtsprozessen.
  • Wir beraten kostenfrei in allen den Betriebsalltag betreffenden juristischen Fragen.

Technik

  • Wir informieren über alle Neuerungen der Regelwerke und der Bauverfahren.
  • Wir bieten unseren Mitgliedern die Mitarbeit in den Fachabteilungen auf Landes- oder Bundesebene.
  • Wir gewährleisten über unsere Fachabteilungen einen gewerkespezifischen Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Bildung

  • Wir unterstützen die Unternehmen bei der Personalentwicklung.
  • Unsere Ausbildungszentren gewährleisten eine hervorragende Ausbildung des Berufsnachwuchses. 
  • Wir bieten über die Bauakademie Sachsen hochwertige Bildungsangebote für gewerbliche Mitarbeiter und Führungskräfte an, wobei Mitglieder von vergünstigten Konditionen profitieren.

Netzwerk

  • Unsere Mitgliedsunternehmen wirken in den verschiedenen Verbandsgremien mit und erzielen damit auch einen Informationsvorsprung.
  • Wir knüpfen Kontakte zu anderen  Unternehmen sowie zu privaten und öffentlichen Auftraggebern.
  • Wir bilden durch unsere vielfältigen Verbandsveranstaltungen ein Netzwerk für alle am Bau Beteiligten.

Haben Sie Fragen zur Mitgliedschaft?
Rufen Sie uns an 0331 7446-142