Aktuelle Themen

Der Gesamtumsatz stieg in Sachsen im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr um 13,4 Prozent und in Sachsen-Anhalt um 14,5 Prozent.

Konjunkturbericht

Der Gesamtumsatz stieg in Berlin im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr um 24,0 Prozent und in Brandenburg um 1,5 Prozent.

Konjunkturbericht

Der Senat läuft Gefahr, sein Ziel bei der Novellierung des Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetztes zu verfehlen.

Pressemeldungen

Am 26. Mai 2019 findet die Kommunalwahl in unseren Flächenländern Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt statt. Als Stimme der Bauindustrie ist es uns wichtig, auch hier Position zu beziehen und mit Entscheidern in Kontakt zu treten.   

Wirtschaftspolitik

Im Jahr 2018 verzeichnete das ostdeutsche Bauhauptgewerbe in allen Quartalen eine robuste Nachfrage nach Bauleistungen, ebenso stabil entwickelte sich der Umsatz der Unternehmen.

Pressemeldungen

Kunststoffe sind aus der Bauindustrie nicht wegzudenken. Dabei spielt die Voraussage des Langzeit- und Alterungsverhaltens der Produkte eine enorm große Rolle.

Technik

Im Flächenland Sachsen-Anhalt stehen Azubis regelmäßig vor der Aufgabe, lange Wege zur Berufsschule zu bewältigen.

Bildung

Der Breitbandausbau hängt von einer professionellen und zügigen Vergabe von Tiefbauleistungen ab.

Wirtschaftspolitik

Ein zentrales Anliegen des Verbandes ist die außergerichtliche Beilegung von Konflikten während des Vergabe- oder Bauprozesses.

Recht

Der Bauindustrieverband Ost e. V. kritisiert die geplante Gründung einer stadteigenen Baufirma in Chemnitz.

Pressemeldungen

Der Breitbandausbau steht im Mittelpunkt der neuen BIB. Politische Entscheidungsträger beantworten uns dazu 3 Fragen.

Verbandszeitung BiB

Die Entwicklung der Baupreise wird von vielen Faktoren bedingt und ist nicht ausschließlich auf die Kapazitätsentwicklung zurückzuführen.

Wirtschaftspolitik

Termine & Veranstaltungen

21
 
22
 
22
 
Alle ansehen